Beiträge

Mittwoch, 24. Februar 2010: Kirchen aus Holz und Blech
Guadalupana, unser heutiger Einsatzort, ist eine Siedlung in der Peripherie von Playa del Carmen. Die Fassaden der Häuser sind in bunten Farben gestrichen, aber kaum ein Gebäude hier wurde jemals fertiggestellt. Auf vielen Dächern sind Satellitenschüsseln befestigt. Doch überall entdeckt man zerbrochene Fensterscheiben, heraushängende Stromkabel oder Berge von Schutt und Abfall in bescheidenen Vorgärten. Die […]
Dienstag, 23. Februar 2010: Krankenaufruf per Megaphon
Heute waren wir in Chanchen, einem Maya-Dorf im Tropendschungel. Die zwei Stunden Fahrt dorthin wurden für uns zu einer Reise in eine andere Welt – die Gegensätze könnten kaum größer sein. Denn unser Hotel liegt in Playa del Carmen, einem Badeort mit Flaniermeile, einem von Ferienanlagen gesäumten Strand, langen Einkaufsstraßen und unzähligen Restaurants und Cafés. […]