Aus unserem Blog

IMG_4268

„Man sieht, was Liebe bedeutet“ – Interview mit Axel und Sophie Wittenberg

Axel und Sophie Wittenberg haben als ehrenamtliche Helfer im Februar 2020 an einem Einsatz in Quintana Roo teilgenommen. Das Ehepaar ist Medical Mission Network schon lange verbunden, Axel und Sophie Wittenberg haben mehrmals Spendenaktionen organisiert. In dem gemeinsamen Interview, das sie während des Einsatzes gaben, berichten sie von ihren Erfahrungen. Ihr seid ja schon lange […]

Schulung zu Hygienmaßnahmen

Die Corona-Pandemie in Quintana Roo: Wie wir helfen

Die Coronavirus-Pandemie hat auch in Deutschland zu einschneidenden Veränderungen im Lebensalltag geführt. Doch während wir über ein funktionierendes Sozialsystem und eine sichere und verlässliche Gesundheitsversorgung verfügen, steht die Landbevölkerung von Quintana Roo der neuen Situation schutzlos gegenüber: Die schlechte medizinische Infrastruktur kann die Krise nicht bewältigen und der wirtschaftliche Stillstand könnte zu einer Welle der […]

10782584448_IMG_3809

Interkulturelle Kommunikation: die Hürden im Arzt-Patienten-Gespräch

Die Regeln der Kommunikation unterscheiden sich von Kultur zu Kultur. Das zeigt sich auch im Arzt-Patienten-Gespräch: Verständigungsprobleme und Missverständnisse können leicht auftreten, Reaktionen werden falsch interpretiert, ohne Absicht wird etwas Verletzendes geäußert. Umso wichtiger ist es bei unseren Einsätzen, dass wir die Grundregeln der Kommunikation, die in der Kultur der Maya herrschen, verstehen und auch […]

Info zu unseren nächsten Einsätzen

Leider können wir wegen der aktuellen Situation noch keine Termine für neue Einsätze bekanntgeben.

Zu diesem Zeitpunkt  können wir  noch nicht einschätzen, ob wir im Herbst wieder Einsätze durchführen können. Natürlich haben bei unserer Planung die Sicherheit und Gesundheit unserer Teilnehmer höchste Priorität. Wir beobachten daher genau, wie sich die Lage in Mexiko entwickelt.

Sobald wir Näheres wissen und neue Termine festlegen können, werden wir Sie darüber informieren.

NEWSLETTER

Ja, ich abonniere den kostenlosen Newsletter von Medical Mission Network, der über aktuelle Einsätze und Projekte informiert. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Hinweise zu der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, zur Protokollierung der Anmeldung und zu Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.