Beiträge

Nach dem Einsatz
Zwar wird nächste Woche eine kleine Gruppe den Einsatz fortsetzen, doch für die meisten Teilnehmer war gestern der letzte Arbeitstag. Zwei Wochen sind sie durch Mexiko gereist und haben vielen Menschen geholfen. Doch wie geht es nun weiter? Bei medizinischen Hilfseinsätzen stellt sich immer die Frage, wie Kontinuität gewährleistet werden kann. Denn die Patienten brauchen weitere […]
Helfen und beraten
Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist Beratung bei gesundheitlichen Problemen. Körper und Seele lassen sich jedoch nicht trennen. Viele unserer Patienten haben persönliche und soziale Probleme. Deshalb haben wir auch dieses Jahr eine Psychologin im Team, Fanny. Sie nimmt sich Zeit für Gespräche und versucht, den Patienten weitere Hilfsangebote, wie etwa eine Gesprächstherapie, zu vermitteln.
Beratung ist das Wichtigste – Interview mit Katharina Bücherl
Katharina Bücherl, Assistenzärztin für Frauenheilkunde in Nürnberg, ist zum zweiten Mal bei einem Einsatz dabei. Sie ist im vierten Jahr ihrer Facharztausbildung. Katharina, du hast hier sehr eingeschränkte Möglichkeiten: Es fehlt an Geräten, bei Untersuchungen musst du dich auf deine Hände verlassen. Was kannst du – als Gynäkologin – hier überhaupt machen? Katharina Bücherl: Ich […]
Fotos 25. Februar 2013, Felipe Carrillo Puerto
 
An der Messstation
„El próximo por favor!“ – „Der Nächste, bitte.“ Martins Aufgabe ist es, die Patienten am Empfang zu messen und zu wiegen, einen nach dem anderen und nun schon seit einer Woche, von morgens bis abends. Eine undankbare, eintönige Arbeit? Durchaus nicht. „Ich finde das eher erholsam, im Vergleich zu meinem normalen Job“, erzählt der Bauingenieur. […]
Fotos 26. und 27. Februar, Sacalaca und Limones
Sacalaca ist ein Dorf im Mayadschungel. Unbefestigte Straßen führen vorbei an Holz- oder Steinhütten. Die Hitze und Luftfeuchtigkeit sind drückend, die Arbeit fällt uns heute schwer. Die Straßen sind leer, die meisten Menschen bleiben in ihren Wohnungen, ruhen sich in Hängematten aus. In vielen Hütten läuft der Fernseher. Es fällt auf, dass hier viele Menschen […]