Beiträge

Im Hinterland der Touristenzentren
Quintana Roo, bis in die 70er Jahre der bevölkerungsärmste Bundesstaat Mexikos, hat sich in den letzten dreißig Jahren sehr rasch entwickelt. Durch den Tourismus hat diese ländlich geprägte Region ein vollkommen anderes Gesicht bekommen. Früher fanden sich an der Küste nur kleine Dörfer, heute stetig anwachsende Städte, in denen alle großen Hotelketten vertreten sind und alles auf die […]
Zum Essen zu wertvoll
Ernährungsbedingte Krankheiten gehören bei unserem Einsatz zu den häufigsten Diagnosen. Sehr viele Patienten sind fehlernährt, und man fragt sich zunächst, warum. Denn die Natur hier ist reich und fruchtbar, Obst und Gemüse finden sich im heimischen Anbau — jedoch nur selten auf dem Esstisch. Dort dominieren neben Gerichten aus Maismehl Junkfood und Softdrinks. Doch eigentlich […]
Die Mädchen in Quintana Roo
In den Dörfern von Quintana Roo sind sie oft die Schwächsten. Sie gelten weniger als ihre Brüder und werden nicht wichtig genommen: die Mädchen. Und doch liegt in ihnen die Zukunft: Nur wenn sie gefördert werden, können Missachtung und familiäre Gewalt überwunden werden. Bei unseren Einsätzen in den Dörfern begegnen wir Mädchen aller Altersstufen: ganz […]
„Man ist hier viel füreinander da“ — Ein Interview mit dem Bürgermeister von San Francisco, Quintana Roo
San Francisco ist ein kleines Dorf in Quintana Roo. Von den 1300 Einwohnern sind 99 Prozent Maya. Als wir letzte Woche dort gearbeitet haben, erwarteten uns schon am frühen Morgen viele Patienten. Es war einer unserer längsten Arbeitstage bei diesem Einsatz. Ich habe mit dem Bürgermeister von San Francisco, Severiano Kokom Ipuk, über die Situation im […]
Wie die Maya heute leben: Ein Interview mit einer Familie aus Sacalaca
Unsere Einsätze führen uns jedes Jahr in das Dschungeldorf Sacalaca. Manche Dorfbewohner, die von uns behandelt wurden, sehen wir jedes Mal wieder. Doch wie leben die Menschen dort und was ist für sie wichtig? Diese Fragen durfte ich einer Maya-Familie stellen, die mich bei unserem letzten Einsatz in ihr Haus eingeladen hat. Dort leben sie zu […]
Wie die Maya heute leben: Ernährung