Einsatz in Kantunilkin: unser Team

Heute war der letzte Tag unseres Einsatzes. In vier Wochen haben drei verschiedene Teams an drei unterschiedlichen Orten gearbeitet. Zuerst waren wir zwei Wochen in den Dörfern in der Nähe von Bacalar unterwegs, dann in der Gegend von Felipe Carrillo Puerto und in der letzten Woche in der Umgebung von Kantunilkin. Einige Teilnehmer waren von Anfang an dabei. Sie sind nun ziemlich müde, aber glücklich. Denn die vier Wochen Arbeit, die nun hinter ihnen liegen, waren so anstrengend wie erfüllend.