Kategorie: Bacalar

„Den zukünftigen Ärzten zeigen, wo sie gebraucht werden“: ein Einsatz mit Medizinstudenten in Bacalar

Mexiko ist ein gespaltenes Land. Es gibt ein starkes Gefälle zwischen Arm und Reich. In den großen Städten im Norden leben viele Menschen im Wohlstand, und die relativ einkommensstarken mittleren Schichten  breiten sich weiter aus. Die Landbevölkerung… Read More

„Es ist wichtig, etwas für die Bedürftigen zu tun.“ Interview mit Juan Pablo Aguilar Mendoza, Mario Humberto Ojeda und Eunice Vega Lopez.

In Mexiko müssen Ärzte nach dem Medizinstudium ein soziales Jahr absolvieren. Für unseren Kooperationspartner in Quintana Roo, Fundespen, arbeiten daher zur Zeit drei junge Ärzte: Juan Pablo Aguilar Mendoza, Mario Humberto Ojeda und Eunice Vega… Read More